Kopfbild_Neuen Baue Fahrraddemo

Pressemitteilungen 2018

Fahrräder schützen – ADFC bietet Codierungen zum Diebstahlschutz

Codiergerät

Wird ein gutes Fahrrad geklaut, ist das für den Besitzer immer ärgerlich, umständlich und teuer. Selbst wenn die Polizei gestohlene Räder sicherstellt, ist es schwierig, den Eigentümer ausfindig zu machen und ihm das Rad zurückzugeben. Diesem Problem kann man mit einer Codierung begegnen, die der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Gießen (ADFC Gießen) anbietet.


mehr zum Thema »

Lahntalradweg mit neuem Verlauf

Rot: Neuer Verlauf des Lahntalradwegs und des Radwegs Deutsche Einheit Grün: Alter Verlauf des Lahntalradwegs sowie Verlauf der Gleiberger Land-Tour.

Zum Beginn der Fahrradsaison hat das Land Hessen den Verlauf des Lahntalradwegs im Gießener Stadtgebiet verlegt. Von Wißmar kommend queren die Radtouristen nun die Lahn über den Christoph-Rübsamen-Steg und fahren dann auf der Ostseite der Lahn immer am Ufer bis zum Gießener Ring, wo sie die Brücke der B429 nutzen, um wieder auf die Westseite zu kommen.


mehr zum Thema »

Abbiegeassistenten - Lob für Stadtreinigungsfahrzeuge der Stadt Gießen

Fahrzeug  der Stadtreinigung in Gießen

Derzeit gibt es eine Diskussion um die Verpflichtung zur Ausstattung von LKW mit elektronischen Abbiegeassistenten. Sie können schwere Unfälle mit Radfahrern beim Abbiegen verhindern, indem sie den Fahrer vor Verkehrsteilnehmern im „Toten Winkel“ rechts neben dem LKW warnen. In Gießen kam es zuletzt 2015 zu einem tödlichen Abbiegeunfall mit einem LKW in der Frankfurter Straße.


mehr zum Thema »
 

Sie sind Besucher 81823

In diesem Monat: 652

© ADFC 2019